Wenn das Wetter ungemütlich wird, verbringen Kinder mehr Zeit im Haus. Damit keine Langeweile aufkommt, müssen kreative Spielideen her. Wie gut, dass es im Internet pfiffige Spielkonzepte zu bestellen gibt. Diese Online-Dienste liefern paketweise Spielspaß nach Hause.

Allerlei Spielkiste

Allerlei Spielkiste

Das System basiert auf einer modularen Holzspielkiste, die sich durch fünf separat erwerbbare Module in immer neue Spielwelten verwandeln lässt. Durch ein flexibles Stecksystem wird die Kiste zum Pferd, zur Ritterburg, zum Auto, zum Flugzeug oder zum Schiff. Auf der bemalbaren Tafelwand an der Seite können Kinder ihre Fantasiewelt weiterentwickeln.

Basiskiste 1285 Euro, Module ab 90 Euro; allerleispielkiste.de

Meine Spielzeugkiste

Meine Spielzeugkiste

Wer Spielzeugberge im Kinderzimmer vermeiden möchte, kann auf diesen Onlineverleih zurückgreifen. Eltern können sich aus einen ständig wachsenden Sortiment ein individuelles Paket zusammenstellen. Je nach Abo werden pro Paket ein bis drei Spielzeuge versandkostendrei nach Hause geschickt. Wie lange die Kinder sie behalten, entscheiden sie selbst – Tauschen ist jederzeit möglich.

Starter-Paket ca. 5 Euro pro Monat; meinespielzeugkiste.de

Tambini

 

Spielideen TambiniSteht ein Kindergeburtstag an oder wollt ihr einfach so eine kleine Party veranstalten, liefert Tambini das passende Zubehör. In Mottoboxen kommen Kostüme, Dekorationselemente und tolle Spielideen zum gewünschten Thema. Bleibt nur die Frage: Soll es eine Einhornparty werden, halten die Piraten bei Ihnen Einzug oder steht alles im Zeichen von „Star Wars“?

Set „Dschungel“ ca. 50 Euro; tambini.de

 

Fotos Teaser und Slider: Allerlei Spielkiste