Gut gebrüllt, Löwe! Der heutige Liebling der Woche kommt aus den Niederlanden, genauer gesagt aus Amsterdam von dem Label Donsje. Übersetzt heisst der Name „fluffig“ – und damit sind ihre Entwürfe besonders treffend beschrieben.

Minimalistisch und etwas nostalgisch angehaucht sind die Krabbelschuhe, Taschen und Mützen des niederländischen Labels. Gegründet wurde die Marke 2013 von Florentine van Oosten Slingeland, die mit einem Paar handgefertigter Schuhe für ihre Tochter den Grundstein für die spätere Kollektion legte. Alle Produkte sind aus sehr weichem Leder in sanften Farben handgemacht.
Trotz niedlicher Hasenohren und Stupsnasen, die sich hier und da auf den Produkten wiederfinden, rutscht es dank reduzierter Formgebung nie ins Kitschige ab.

Löwenstarkes Accessoire

Auf den ersten Blick verliebt haben wir uns in diese Kindertasche in Löwenform. Ein starker Begleiter für Jungs und Mädchen! Viel mitschleppen müssen vor allem kleine Kinder ja noch nicht, die Größe entspricht in etwa einer Geldbörse. Sehr praktisch also auch als die schicke Version eines Brustbeutels. Der lange verstellbare Trageriemen sorgt dafür, dass die Kindertasche lange mitwächst und sogar für Mamas tragbar wäre. Jedes Produkt von Donsje wird in einer kleinen Baumwolltasche mit Glöckchen geliefert, was sie zu einem wunderschönen Geschenk macht.

Mit jedem Kauf etwas Gutes tun

Besonders erwähnenswert ist auch das soziale Engagement von Donsje. Die Produktion aller Produkte findet unter streng regulierten Fair Trade Bedingungen in Indonesien statt. Außerdem hat Florentine van Oosten Slingeland zusammen mit Ihrem Mann Skief Houben einen Kindergarten in Nairobi, Kenia gegründet, der Kindern in den Slums einen besseren Start ins Leben ermöglicht. Die Stiftung Shining Star wird unter anderem durch einen Teil der Einnahmen von Donsje finanziert. Mehr darüber erfahrt ihr auf www.shiningstar-africa.nl