Stockbrot eröffnet direkt die Vorhänge zur Kindheit: Abende am Feuer, klebriger Teig an selbstgesammelten Stöcken, dunkelrote Glut, im besten Fall noch den salzigen Geschmack von Meer auf den Lippen, viel frische Luft und keine Sorgen. Das Gefühl könnt ihr euch zurückzaubern oder einfach neu mit euren Kindern erleben und ihnen schöne Erinnerungen bescheren. Wir haben uns umgeschaut und haben im Netz nicht nur tolle Rezepte für Stockbrot gefunden, sondern gleich auch noch tolle andere Grillrezepte herausgesucht.

Rezepte für das beste Stockbrot

Auf dem Blog „Jeckybeng“ gibt es alles mögliche für Outdoor-Fans. Unter anderem auch ein sehr schönes Rezept für bestes Stockbrot, dieses gibts hier.

Wir haben außerdem noch einige andere Stockbrotrezepte gefunden. Auf „mein-schönes-land-bloggt.de“ findet ihr mediterranes Stockbrot mit getrockneten Tomaten. Bei „Geschmacksbefreier“ findet ihr sogar vier Rezeptvarianten des klassischen Stockbrots. Diese findet ihr hier.

Premium-Outdoor

Die wundervollen Blogger von kraut-kopf.de sind vermutlich mit die professionellsten und talentiertesten der deutschen Blogger-Foodszene. Bis vor kurzem waren Susann und Yannic in Schottland unterwegs und haben währenddessen ihren Instagram-Account mit zahlreichen, sehr schönen Outdoor- und Naturfotos veredelt. Auf ihrem Blog findet man darüber hinaus sehr schön Rezepte, die sich wunderbar draußen genießen lassen – wie etwa Rucola-Artischocken-Salat mit Foccacia. Eine leckere Foccacia mögen sicherlich auch die Kids und zum dazugehörigen Salat kann man sie vielleicht auch überreden. Wir finden jedenfalls, dass es einen Versuch wert ist.

Grillgemüse für Veggie-Fans

Eine Runde am Maiskolben knabbern ist wahnsinnig lecker. Wir jedenfalls lieben diese Beilage sehr. Für vegetarische Grillfans kann es sogar eine klasse Hauptkomponente sein. Das Rezepte zu dem Bild unten findet ihr hier.

The italian way of barbecue

Keine Ahnung, was waschechte Italiener so auf ihren Grill werfen. Allerdings haben wir vom Blog „Cruising Campers“ gelernt, dass man auch seine Lieblingspizza auf dem Grill zubereiten kann. Wir sind hin und weg und müssen dieses Rezept dringend mit euch teilen. Den Kids wird’s sicherlich bestens schmecken! Das Rezept wartet hier auf euch.


Titelbild von Daiga Ellaby auf unsplash.com

MerkenMerken