Auch wenn die Kinderzimmer mit noch so funktionalen Tischen, Stühlchen oder Bänken ausgestattet sind, sitzen die Kleinen in den ersten Jahren die meiste Zeit auf dem Boden. Dort spielen, malen und toben sie. Deshalb darf eine Sache in keinem Kinderzimmer fehlen: Ein schöner Teppich!

Kinderteppiche erfüllen gleich mehrere Funktionen: Auf ihnen sitzen die Kids wärmer, die dämpfen den Schall und können mit ihren Mustern ein hübscher Blickfang sein, der das Design des restlichen Zimmers stilvoll ergänzt. Wenn ihr euch für einen Spielteppich entscheidet, kann dieser vom Nachwuchs bespielt werden und ist so Spielzeug und Wohnaccessoire in einem. Wir stellen euch hier 12 Kinderteppiche vor, die bei uns sofort einziehen dürften.

Foto Teaser und Slider: Lorena Canals