Nicht nur im Bereich Kleidung und Interior erreichen die skandinavischen Marken den deutsprachigen Raum. Seit einiger Zeit kann man sich auch in puncto Kindergeschirr auf die Dänen und Schweden verlassen. Einfach und schlicht, so wie wir es von ihnen kennen und lieben. Die folgenden drei Marken haben eine Gemeinsamkeit: sie produzieren Kindergeschirr aus Bambus, einer nachhaltigeren Alternative zu gewöhnlichem Kunststoff.

Text: Isabelle Jänchen

Ziemlich schön, vor allem aber giftfrei und zumeist nachhaltig haben es sich die Marken By Lille Vilde, Liewood und Cink zur Aufgabe gemacht, Teller, Becher, Besteck und Co zu entwerfen. Vielleicht seid ihr derzeit auf der Suche nach einem hübschen Geburtsgeschenk – denn auch hierfür eignen sich diese Geschirrlinien hervorragend.

By Lille Vilde

Bambus-Kindergeschirr, By Lille Vilde

Leicht verspielt, aber gänzlich ohne Chichi bietet die Kollektion von By Lille Vilde eine Kollektion aus Bambusfasern und Melamin. Gründerin und Mutter Ditte Elleriis hat sich für eine Auswahl in gedeckten Farben entschieden. Teller bekommen zusätzlich eine Wal- oder Schwanoptik. Zum weiteren Repertoire der Kollektion zählen außerdem rutschfeste Tischsets sowie Lätzchen aus Silikon. Erhältlich im Onlineshop von Milch und Honig.

Liewood

Kindergeschirrset von Liewood, Rabbit

Ebenfalls aus Dänemark überzeugt uns die Marke Liewood. Neben ihrer Kollektion aus Bettwäsche, Badeartikeln und weiteren Accessoires für’s Kind und Kinderzimmer entwerfen sie eine kleine Auswahl an Kindergeschirr. Auch hier setzen sie auf klare Linien und Einfachheit gepaart mit verspielten Details. Die Bambus-Geschirrlinie ist im Set oder auch einzeln im Kleinen Karussell erhältlich.

Cink

Die schwedische Marke Cink, die von drei Müttern gegründet wurde, orientiert sich in ihrer Farbwelt an dem kleinen Ort Österlen in Südschweden und mag es clean, simple und modern. Fünf unterschiedliche Farbtöne, die in jede Küche passen und sich untereinander toll kombinieren lassen. Der Name ergibt sich aus dem französischen „cinq“ (zu deutsch: fünf) und beschreibt die fünf Farbtöne aus denen die Kollektion besteht. Eine Linie, die sicherlich vielen Mama’s auch mit größeren Kindern gefällt. Teile der Geschirrreihe sind im Miniflamingo Shop erhältlich.

Fotos: Hersteller

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken