Willkommen in der Stadt der Mode: Wir kleiden uns diesen Sommer à la parisienne – mit bunten Bérets, verspielten Rüschen und Streifen in den Farben der berühmten Trikolore. Hier kommen unsere Label-Favoriten für die schönste Kindermode aus Frankreich! (Tolle Kindermöbel aus Frankreich findet ihr übrigens auch bei uns)

Louis Louise

franzoesischekindermode-louislouise

Poetisch, verspielt, raffiniert – das französische Kindermode Label Louis Louise wurde vor rund 12 Jahren von Designerin Julie Meiler ins Leben gerufen und steht für nostalgische Kollektionen mit Liebe zum Detail. Dabei lässt sich die Designerin von allem inspirieren, was sie umgibt – insbesondere von ihrer gleichnamigen Tochter Louise, die sie immer wieder an ihre eigene Kindheit erinnert.

www.louislouise.com

Les Coyotes de Paris

franzoesischekindermode-lescoyotesdeparis

Mode und Liebe – bei diesen Stichworten weiß jeder: Es kann nur Paris gemeint sein. Wölfinnen dagegen verortet man eher in der Prärie, nicht in der französischen Hauptstadt. Geografische Fehleinschätzung! Denn gerade hier trifft man die wohl modebewusstesten Exemplare dieser Spezies: Les Coyotes de Paris!

www.lescoyotesdeparis.com

Pom d’Api

franzoesischekindermode-pomdapi

Eine Marke mit langer Tradition: Seit 1870 produziert Pom d’Api hochwertige Lederkinderschuhe. Die zarten und dennoch extrem stabilen Kinderschuhe von Pom d’Api lassen kleine Kinderfüße gesund groß werden und sehen obendrein noch richtig schick aus!

www.pomdapi.fr

Clotaire

franzoesischekindermode-clotaire

Ob in der Schule, auf dem Spielplatz oder zur feierlichen Hochzeit, das französische Schuhlabel „Clotaire“ hat für jeden Anlass das passende Modell parat. Produziert aus feinstem Leder zeichnen sch Clotaire-Schuhe durch ihre Zeitlosigkeit und den Unisexcharakter aus.

www.chaussuresclotaire.com

Titlee

franzoesischekindermode-titlee

2009 gründete die Französin Séverine Balanqueux das Kinderschmucklabel Titlee (so nennt man in der Sprache der Inder den Schmetterling). Trotz des französischen Backgrounds sind sämtliche Kreationen von New York inspiriert und tragen Straßen- oder Stadtteilnamen mit Bezug zum Big Apple.

www.titlee.fr

Ketiketa

franzoesischekindermode-ketiketa

Eine kleine Gruppe von Müttern fertigt in Katmandu / Nepal farbenfrohe und bequeme Kleidung für zarte Kinderhaut. Die romantischen Designs aus hochwertigem Kaschmir sind nicht nur ein echtes Kindermodehighlight sondern überzeugen durch ihren nachhaltigen Background und fairen Handel.

www.ketiketa.com

Meduse

meduse kinderschuhe

Mit Méduse in den Sommerurlaub – die französische Traditionssandale wurde erstmals 1946 an kleine Kinderfüße gebracht. Die farbenfrohen Badeschuhe eignen sich perfekt für die Schulferien, den ersten Schwimmbadbesuch und sonstigen Wasserspaß! Der ideale Sommerschuh!

www.meduse.co

Bonton

Bonton Kindermode
©jennifer sath

Abgeleitet aus dem Französischen „Bons tons“, zu Deutsch „schöne Farben“. Hinter Bonton steckt eine richtige Familiengeschichte: Thomas Cohen lernte sein Handwerk von der Piqué auf bei seinen Eltern und deren Marke Bonpoint. Das Portfolio von Bonton ist für Kinder, Babys und führt darüberhinaus noch tolle Home Accessoires für Groß und Klein.

www.bonton.fr

Leoca

Französische Kindermode: Leoca

Vor rund acht Jahren rief Maud Falcon de Longevialle das Kidswear Label Leoca ins Leben. Während ihrer Ausbildung an der École des Beaux-Arts wurde Maud das künstlerische Auge fürs Detail mitgegeben. Für ihre Kollektionen lässt sich die Designerin von großen Filmen und der Fotografie inspieren.

www.leoca-paris.fr

Petit Bateau

Petit Bateau Kindermode

Bereits 1918 kreierte die berühmte französische Familie Valton die erste kleine Culotte. Seit mittlerweile über 100 Jahren steht Petit Bateau für französische Basics für die ganze Familie. Die maritimen Streifen begleiten Babies, Kinder und sogar deren Eltern. Eine Kultmarke in toller Qualität für sämtliche Generationen.

www.petit-bateau.de

Mehr Mode & Spielzeug aus Frankreich stellen wir euch in der Luna 69 vor. Werft einen Blick in die Themvorschau dieser Ausgabe!

Slider und Teaser: Louis Louise