Unsere Magazine | Abonnement | Einzelheftbestellung
HomeMagazine • mum

mum Nr. 13 - Frühjahr 2014

Die neue mum ist da!

 

„Das Muttersein hat mich schon oft an meine Grenzen gebracht“, gesteht Judith Holofernes, Frontfrau der Band „Wir sind Helden“ und Solokünstlerin im „mum“-Interview. Wie sie mit viel Humor und enthemmtem Tanzen Sorgen und Erschöpfung abschüttelt – jetzt im Heft.

Außerdem: So geben Sie dem Miesepeter den Laufpass! Eine positive Lebenseinstellung und gute Laune fördern nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Karriere. „mum“ präsentiert zehn simple Alltagsstrategien, die Sie glücklicher und erfolgreicher machen.






Ab dem 27. Februar liegt „mum“ #13 im Zeitschriftenhandel, im gut sortierten Fachhandel und in unseren Lieblingsshops.



Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Die Themen im Heft:

 

special

Großstadtdschungel

Wenn die Natur im Frühjahr mit sattem Grün protzt, dürfen Sie bei Make-up und Styling ein bisschen dicker auftragen. Wir zeigen frische Mode für Schwangere.

Plus: Das große Krabbeln – Insekten bevölkern unsere Garderobe.


mode

Schön in den Frühling

Wir sagen dem Winterspeck und der Frühjahrsmüdigkeit den Kampf an. So können auch Schwangere den Lenz aktiv begrüßen.

Außerdem: Energiebündel Charlotte Würdig, seit August Mutter eines Sohnes, verrät im „mum“-Interview ihren Trainingsplan zum After-Baby-Body.


leben

Weg mit der Windel?

Ganz ohne geht es wohl nicht. Anhänger der Windelfrei-Bewegung propagieren aber den Teilzeitverzicht. Wie das funktioniert – jetzt im Heft.

Plus: Öko-, Stoff- oder Wegwerfwindel? Das sind die Vor- und Nachteile


spielen

Grünfutter für Schwangere

Wer sich fleischlos ernährt, hat im Frühling die Qual der Wahl. Wir präsentieren Rezeptideen mit heimischem Gemüse.

Übrigens: Tipps für die gesunde Babyernährung gibt es natürlich auch.