Advertorial

Ich sitze gemütlich auf einem weichen Lounge-Sofa und beobachte wie die Sonne langsam über der türkisblauen Kalemya-Bucht aufgeht. An diesem Morgen schlafen unsere Kinder noch und ich habe Zeit, die Ruhe auf der Terrasse unseres Familienzimmers zu genießen. So ruhig ist es bei uns normalerweise nicht, aber die ereignisreichen Tage machen sogar meine beiden Kinder müde.

Hillside Beach Club_Room

Bei der Wahl der Urlaubsdestination mit der ganzen Familie ist es oftmals schwierig, die Geschmäcker von Groß und Klein zu treffen. Wir haben schon nicht mehr daran geglaubt ein Hotel zu finden, das uns alle gleichermaßen glücklich macht. Doch der Hillside Beach Club in der Türkei ist die perfekte Kombination für Groß und Klein. Das Fünf-Sterne-Hotel ist nur knapp eine Stunde Fahrt vom Flughafen Dalaman entfernt. Gewohnt haben wir in einem großzügigen Familienzimmer mit separaten Schlafräumen für unsere beiden Kinder. Das Highlight: der Ausblick auf die kristallklare private Bucht.

HBC_PanoramaUnser jüngster Sohn ist eigentlich eher etwas schüchtern, doch im KidSide, dem Kinderclub des Resorts, hat er sich gleich wohl gefühlt. Professionelle Betreuer, die auch Deutsch sprechen, haben sich liebevoll um die Vier- bis Siebenjährigen gekümmert und sie mit einem Programm aus Sport, Spiel und Animation auf Trab gehalten. An einem Tag kam er überglücklich in unser Zimmer und berichtete von einer Wasserbombenschlacht am Strand und ich habe ihn noch nie so ausgelassen und glücklich gesehen. Unser Großer war oft im Junior Club und hat zum Beispiel viel Freude am Bogenschießen oder Segeln gefunden. Er bringt also ein neues Hobby mit nachhause, aber auch viele schöne Erinnerungen.

Das Angebot für Kinder ist wirklich vielseitig und die Entspannung für die Eltern enorm. Mein Mann und ich haben viel Zeit an den drei Stränden des Hotels verbracht. Am Hauptstrand waren wir oft mit unseren Kindern und wenn diese beschäftigt waren haben wir uns an einen der beiden „Adults-only“ Stränden aufgehalten. Direkt oberhalb des sogenannten Silent Beach habe ich mein privates Paradies gefunden: der Sanda Nature Spa. Die Massagen waren herrlich und auch mein Mann war von der türkischen Hammamm Behandlung hellauf begeistert. Entspannung pur!

Hillside Beach Club _KidsClubAuch kulinarisch ist der Hillside Beach Club ein Genuss. Drei Restaurants bieten mit einer Vielfalt an hochwertigen mediterranen und internationalen Speisen kulinarische Höchstgenüsse. Für die besonderen Vorlieben der kleinen Gäste kocht im Hauptrestaurant zudem der sogenannte „Baby-Chef“, der nur frische Zutaten verwendet. Am Ende bleibt nur eines zu sagen: Wir kommen auf jeden Fall wieder.
Übrigens, nicht nur wir sind so extrem glücklich in diesem Hotel: 99 Prozent der Gäste sind vollkommen zufrieden und kommen seit Jahren immer wieder in den Hillside Beach Club. Vor Ort herrscht unter den Gästen quasi ein kleiner Wettstreit, wer schon am häufigsten im Hotel zu Besuch war. Dieses Glücksgefühl hängt natürlich auch mit den Mitarbeitern zusammen, die viele Jahre lang hier tätig sind. Die Elite Universität Harvard hat all das zum Anlass genommen, eine Studie über das Hotel zu veröffentlichen, die Einblicke in das Erfolgskonzept des Hillside Beach Clubs gibt.

Weitere Informationen: www.hillsidebeachclub.com