Wann wird’s denn endlich wieder Sommer? Der April macht, was er will und lässt mit Sonne und Urlaubsgedanken auf sich warten. Damit wir trotz wechselhaftem Wetter etwas zum Träumen haben, präsentieren wir euch heute das neue Swimwear Lookbook der Kindermodemarke Boboli. Mit „Acqua“ bringt das spanische Label erstmals eine Badekollektion heraus, die zum Spaß im heimischen Schwimmbad oder Strandurlaub einlädt.

Bikinis, Trikinis, Höschen und Badeanzüge! Für Mädchen von 2 bis 16 Jahren präsentiert Boboli Einzelstücke, die mit verschiedensten Kleidern, Shirts und Overalls der Marke kombiniert werden können. Unter dem Thema „Fresh Fruits“ wird die Wassermelone zum Hauptmotiv vieler Modelle. boboli setzt in Sachen Flip Flops auf kräftiges Grün und Marine-Blau. Außerdem treffen Sterne auf Streifen unter dem zweiten Thema „Silver Sea“. Zu guter Letzt finden sich Ethno Drucke, Motive der Seefahrt und Kaktus-Motive auf dazugehörige Strand-Accessoires!

Bermudas, Boxershorts und Slips, T-Shirts und Handtücher: Für die kleinen Herren der Schöpfen werden unter dem Thema „Kauai“ Rot, Blau und Weiß mit Orangetönen auf grafischen Mustern wie Streifen und Karos zusammen mit Krebsen und Blumen aus hawaiischen Motiven kombiniert. Bei „Bora Bora“ sind Motive aus der Surferwelt in Limegreen und Marineblau. Das Thema „Cocoa“ richtet sich schließlich als drittes Thema an all die kleinen Surfer mit Palmen- und Surferprints in kräftigen Farben.

Ab sofort auf www.boboli.es erhältlich.

Alle Bilder: Boboli