Trotz aller digitalen Spielzeuge hat eine Beschäftigung nicht ihren Reiz auf Kinder verloren: das Ausmalen. Kinder lieben es, auf Papier zu kritzeln und Vorlagen mit ihren Lieblingsfarben zum Leben zu erwecken. Ausmalspaß in XXL gibt es nun von Olli Ella – in Form der Papierrolle „Playpa“.

Die Malvorlage gibt es in zwei Versionen: Einmal geht es auf eine Schatzinsel, auf der Kinder Palmen, Vulkane und wilde Tiere ausmalen können. Bei der Variante „Road“ können die Kids eine Straßenwelt bemalen, erweitern und anschließend mit kleinen Autos und Figuren bespielen.

Die Kinder können „Playpa“ auf dem Boden ausbreiten und dort ausmalen. Alternativ gibt es von Olli Ella das Regal „Pollie“, an dem die Rolle aufgehängt werden kann. Ist dieses über dem Schreibtisch angebracht, können sich die Kleinen am Tisch sitzend ans Werk machen. Oder die Eltern schneiden ein Stück Papier ab, kleben es an die Wand, sodass der Spross im Stehen malen kann. Ihr seht, Playpa ist wirklich wahnsinnig variabel und verspricht langen, kreativen Spielspaß.

Die Rollen sind jeweils 8 Meter lang und 45 Zentimeter breit. Zusätzlich gibt es thematisch passende Sticker, mit denen die Kids ihr Kunstwerk noch verzieren können.

Playpa kostet ca. 16 Euro und ist zum Beispiel hier erhältlich.

MerkenMerken