Schaukeln, klettern, balancieren – mit viel Begeisterung trainieren Kinder damit ganz nebenbei Gleichgewichtssinn und motorische Fähigkeiten. Und das ist nicht nur auf dem Spielplatz möglich, sondern auch im Kinderzimmer!  Wir zeigen euch Produkte, die für reichlich Bewegung und Übung sorgen.

Kindheitserinnerungen: Kletterparcours im Kinderzimmer

In meiner Kindheit gab es in meiner Vorschulklasse einen Jungen, der hatte in seinem Kinderzimmer allerhand Möglichkeiten zum Turnen. Eine Kletterwand hatte er, eine Schaukel und auch auf die Möbel durfte man rauf. Das muss für mich als Kind so dermaßen beeindruckend gewesen sein, dass ich mich auch heute noch genau daran erinnern kann.

Kinder lieben es, in den eigenen Wänden zu klettern. Weg von Fernseher, iPad und Co: Platz gemacht für neu designte Bewegungsmöglichkeiten:

Schaukeln für Zuhause

Schaukeln wie die von der finnischen Marke Lillagunga sorgen in jedem Kinderzimmer für ein Highlight. Auch an die Kleinsten wurde gedacht. Mit der Kleinkindschaukel in unterschiedlichen Farbvarianten kommen auch sie nicht zu kurz. Ob Toben oder Kräfte messen – hier ist Spaß für Groß und Klein vorprogrammiert. Einige Schaukeln sind sowohl für den Indoor, als auch für den Outdoor-Bereich geeignet.

Turngeräte ohne Montage

Da werden abermals Kindheitserinnerungen wach. Wer kennt ihn noch vom Schulhof: den gelben Pedalo-Gleichgewichtstrainer. Das macht sicherlich auch noch den Erwachsenen Spaß.

Wer daheim genügend Platz zur Verfügung hat, kann einen Zuhause-Parkour erstellen. Passend dazu eignen sich eine Rutsche oder ein Schwebebalken zum Balancieren, ein Kletterdreieck oder eine große Holzwippe.

Das Wobbelboard ist gleichzeitig Wippe und Brücke zum drüber steigen oder spielen.

Turngeräte zum Befestigen an Wand und Zimmerdecke

In einem kleinen Zimmer besteht bei euch vielleicht die Möglichkeit ein paar Ringe oder eine Trapezstange zum Turnen in der Mitte des Zimmers anzubringen. Die Ringe eignen sich für Kinder ab einem Alter von drei Jahren und können auch von Erwachsenen genutzt werden. Besonders unter Turnringen und Sprossenwänden macht eine weiche Spielmatratze Sinn, die Stürze oder Sprünge auch mal abfedert.

Kletterwand im Kinderzimmer

Klettergriffe zum befestigen an der Wand wie diese vom dänischen Label That’s Mine sind im 8-er Set in den Farben grau, weiß und schwarz erhältlich. Die entsprechende Befestigungsart für Holzwände, Beton- oder Steinmauerwerk kann man beim Kauf auswählen. Alle Produkte der Marke, die Designerin Mette Neerup Mariager für ihre Marke herausbringt werden in Dänemark designt, produziert und verpackt.

 

Visualizza questo post su Instagram

 

Un post condiviso da Lillagunga (@lillagunga) in data:

 

Inspiration für’s Kinderzimmer

Noch mehr Inspiration, wie Turngeräte, Schaukeln und Co im Kinderzimmer integriert werden können zeigen wir euch hier:

Kinderzimmer Kletterwand mit Matratze

Kinderzimmer Strickleiter

Jugendzimmer mit Schaukel und Strickleiter

Nestschaukel Kinderzimmer Maedchen

Kinderzimmer Regale und Rutsche

 

Titelbild: Lillagunga