Frischer Wind im Kinderzimmer: Die Pantone Farbe 2020 „Classic Blue“ macht sich auch im Kinderzimmer hervorragend! Eine erfrischende Abwechslung nach neutralen Beige- Nude oder Pastelltönen, die in den letzten Jahren die Kinderzimmer beherrschten. Hier kommt unsere Auswahl an blauen Accessoires fürs Kinderzimmer.

Darum ist blau im Kinderzimmer eine gute Wahl

Wie jedes Jahr hat das Pantone Color Institut eine Farbe vorgestellt, die das kommende Jahr repräsentiert. Der Farbton spiegelt verschiedene Trends im Zeitgeschehen wieder und hat immer eine tiefere Bedeutung. Für das Jahr 2020, das den Beginn eines neuen Jahrzehnts markiert, hat sich Pantone für die zeitlose Farbe Classic Blue entschieden. Dieser Ton erinnert, beruhigend und nachdenklich stimmend, an den Abendhimmel – Ausdruck unserer Sehnsucht nach einer verlässlichen und sicheren Basis, auf die wir an der Schwelle zu einer neuen Ära aufbauen können. Da Blautöne instinktiv als beruhigend empfunden werden, vermittelt PANTONE 19-4052 Classic Blue ein willkommenes Gefühl von Ruhe, Harmonie und Geborgenheit. Die perfekte Farbe fürs Kinderzimmer also!

Blaue Möbel fürs Kinderzimmer

Die Seele eines Zimmers sind definitiv die größeren Möbelstücke. Hier sollte eure Wahl vor allem auf funktionelle Möbel fallen, die  mit eurem Kind wachsen. In der Regel hält man sich hier auch an neutrale Farben – aber bei blau machen wir eine Ausnahme! Diese Farbe ist ein Klassiker, so dass sie auch noch in vielen Jahren gefällt.

Kinderzimmerdeko in Classic Blue

Wenn ihr dieser Farbe keine allzu dominante Rolle schenken wollt,  haltet euch einfach an Dekorationen und Einrichtungsaccessoires. Schon wenige Elemente reichen aus, um dem Kinderzimmer den Hauch von Farbe zu verleihen, der es dynamischer und einladender macht.

Blaue Wanddeko fürs Kinderzimmer

Auch die Wände solltet ihr bei der Gestaltung des Kinderzimmers nicht vernachlässigen. Wenn man sich nicht für eine gemusterte Tapete entscheiden will, greift man auf Wandsticker, Poster oder  Wandhaken zurück. Manchmal sind es gerade die kleinen Details, die den Unterschied ausmachen.