Zwei Drittel der Erdoberfläche sind vom Meer bedeckt. Kein Wunder, dass sich schon Kinder für die Ozeane interessieren. Hier sind ein paar spannende Sachbilderbücher zum Thema für Kinder von 6 bis 11 Jahren.

Kindersachbuch

Atlas der Ozeane

Welche Ozeane gibt es auf der Welt? Und welche Tiere leben darin? Der Atlas der Ozeane, den die Illustratorin Lucy Letherlands gestaltet hat, ist schlicht und einfach umwerfend. Seite für Seite entdeckt man viel Wissenswertes, aber auch viele Details, die (nicht nur) Kinder in ihren Bann ziehen. Ozean für Ozean, Meer für Meer zeigt Letherlands deren Bewohner und Anwohner. Wir lernen die farbenprächtigen Papageienfische in Thailand kenne, die Riesensepia in Australien, den Koloss-Kalmar im Rossmeer und den Blauwal in Grönland. Wir erfahren, dass es neun unterschiedliche Hammerhaiarten gibt, deren Kopf jeweils unterschiedlich geformt ist. Und wie der Anglerfisch im Marianengraben mit List und Tücke Beutetiere anlockt. Ein Sachbilderbuch, mit dem sich Kinder tagelang beschäftigen können. Für Kinder ab 6 Jahren.

Von Lucy Letherlands und Emily Hawkins, erschienen bei Kleine Gestalten für 29,90 Euro.

Ozeane, Gerstenberg Verlag

Ozeane – Die wunderbare Welt der Meere

Diese Buch birgt Überraschungen. Die Leser erfahren nicht nur Wissenswertes über die Ozeane. Dazwischen gibt es kunstvolle Scherenschnitte, ausklappbare Bilder und Figuren, die zum Beispiel veranschaulichen wie eine Welle entsteht oder wie der Nahrungskette unter Wasser aussieht. Es gibt fein ausgestanzte Korallen, die so filigran sind, dass man sie sich kaum anzufassen traut. Diese Liebe zum Detail macht das Sachbuch zu einem Papier-Kunstwerk, das man (leider) vor zu kleinen, unbeholfenen Händchen verstecken muss um keinen Schaden zu riskieren. Größere Kinder werden die vielen Extras zu schätzen wissen, mit denen es viel leichter fällt sich die verschiedenen Zonen zu merken oder wie die Gezeiten entstehen.
Für Kinder ab 8 Jahren.
Von Emmanuelle Grundmann und Hélène Druvert, erschienen im Gerstenberg Verlag für 26,00 Euro.

Sachbilderbücher übers Meer

Das Meer – eintauchen, abtauchen, entdecken

Wann merkt man sich Sachen am schnellsten? Wenn man sie verstanden hat oder wenn man sie selbst ausprobieren kann. In dem Buch übers Meer, gibt es nicht nur viele Fakten, sondern auch Anleitungen für DIYs, die alle etwas mit dem Thema zu tun haben. Zum Beispiel lernt man verschiedenen Seemannsknoten, Algendruck, wie man ein Periskop baut, wie ein Sturm im Wasserglas entsteht oder wie man ein Logbuch führt. Die Autoren legen in ihrem Buch den Fokus weniger auf die Tier- und Pflanzenwelt in den Ozeanen, sondern vielmehr auf das was auf und an den Meeren so los ist. Wir erfahren alles über den Aufbau eines Hafens, über U-Boote und Froschmänner, über Schiffe, Navigation auf den Meeren und natürlich über das berühmte Seemannsgarn. Ein Buch, das auch Süßwassermatrosen viel Freude bereiten wird.
Für Kinder ab 8 Jahren.
Von Ricardo Henriques und André Letria, erschienen im Knesebeck Verlag für 18,00 Euro.

14.000 Meilen über das Meer

Aleksander Doba ist ein echter Abenteurer. Ganz allein hat er als erster Mensch in der Geschichte den Atlantik in einem Kajak überquert. Und zwar von Kontinent zu Kontinent und ganz ohne Segel. Für diese Leistung erhielt er von der Zeitschrift „National Geographic“ den Titel „Adventurer of the Year 2015“.
In dem spannenden Buch erfährt man alles über die unglaubliche Reise von Aleksander Doba, über die Vorbereitungen für den großen Trip, was er zu Essen mitnahm, wie oft er trainierte, was er vorher über Wind, Wellen und Routenplanung auf dem Meer gelernt hat, wie das Kajak verändert werden musste… Und auch Details zur Fahrt gibt es natürlich, zum Beispiel, dass es oft trotz größter Hitze unmöglich war im Wasser ein kühles Bad zu nehmen (Haie!), wie man an Bord eines kleinen Kajaks zur Toilette geht, wie man sich einen Ozeankaffee brüht, wie man nur mit Hilfe der Sterne navigiert und warum ein „Berggipfel“ unter Wasser für einen Kajakfahrer ein fast unbezwingbares Hindernis darstellen kann. Ein lehrreiche, faszinierende und spannende Lektüre, die in kleine Infos und Geschichte aufgeteilt und darum sehr kurzweilig ist.
Für Kinder ab 10 Jahren.
Von Agata Loth-Ignaciuk und Barthomiej Ignaciuk, erschienen im Gerstenberg Verlag für 16 Euro.

Eine Reise in die geheimnisvolle Welt der Tiefsee

Natürlich kennen wir das Meer – aber nicht dort wo es dunkel und kalt ist, wo keinerlei Licht mehr durchdringt und wo seltsame Tiere leben. Das Buch nimmt uns mit auf eine Reise in die faszinierende Tiefsee. Wir sind an Bord eines Forschungsschiffes und tauchen mit einem U-Boot hinunter zum Meeresgrund. Die Lebewesen dort unten haben sich perfekt angepasst. Zum Beispiel die etwas gruselig aussehenden Anglerfische, die mit kleinen Leuchten Beutetiere anlocken. Oder Leuchtkalmare, die im Dunkeln blinken. Hier lebt auch der berüchtigte Riesenkalmar, den bisher kaum jemand entdeckt hat. Der einzige Fressfeind den er hat ist der Pottwal, der innerhalb von 30 Minuten 3000 Meter in die Tiefe abtauchen kann um dort zu jagen.
Das Buch zeigt anschaulich die faszinierende Welt der Tiefsee mit ihren Bewohnern, die es in keinem Aquarium zu sehen gibt und ihrem Lebensraum, den ebenfalls noch kaum ein Mensch gesehen hat. Spannend und lehrreich. Für Kinder ab 8 Jahren.
Von Annika Siems und Wolfgang Dreyer, erschienen im Prestel Verlag für 25,00 Euro.

Meer

Eines der schönsten und interaktivsten Sachbilderbücher übers Meer stammt von dem polnischen Illustrator Pjotr Karski. Er wurde weltweit bereits mehrfach für seine Kinderbücher ausgezeichnet. Im Wissens- und Mitmachbuch erfahren Kinder alles über die Ozeane, über winzige Meeresbewohner, über Piraten, über Vögel die am Meer wohnen, über Leuchttürme, über Tsunamis, über Windstärken, Delfine und Orcas, über Piraten und Schatzinseln… Dazu gibt es Sachen zum Nachbasteln, zum Beispiel eine Sanduhr, knifflige Seemannsknoten zum Üben und viele Bilder zum Fertigzeichnen… Fast kostet es ein wenig Überwindung, in dieses schöne Buch wirklich reinzumalen – aber dafür ist es natürlich da und garantiert stundenlangen Meeresspaß ganz auf dem Trockenen. Für Kinder ab 7 Jahren.
Von Pjotr Karski, erschienen im Moritz Verlag für 19 Euro.

 

Mehr Buchtipps für den Urlaub am Meer findest du hier.  

Aufmacherbild: Gettyimages