Mal abstrakt, mal witzig und verspielt – dieser Modefrühling wird besonders künstlerisch. Wir stellen euch die vier schönsten Labels und Kindermode mit coolen Illustrationen vor.

Animals On Tour

Pünktlich zum Frühlingsanfang präsentiert COS eine ziemlich tierische Kinderkollektion. Inspiriert von der Natur und Tierwelt werden Kleider, Hosen, Tops und Accessoires mit verspielten Motiven versehen, die aus nachhaltig gewonnener Bio-Baumwolle hergestellt wurden. Das besonders Schöne daran: Die Illustrationen wirken verspielt – wie aus Kinderhand. Statt plakativen Prints wird die Kollektion mit filigranen Zeichnungen verziert. Minimalistisch aber nicht langweilig!

www.cosstores.com

Wer ist Liam?

Hinter dem Jungennamen steht ein kleiner sechsjähriger Junge. Liam lebt mit Autismus. Besonders faszinieren ihn bunte Farben und Muster. Zusammen mit seinem Vater Jürgen Bumann, Creative Director von Desigual Kids, gestaltete Liam nun sein erstes nachhaltiges T-Shirt – bunt und lebhaft wie er selbst. Seit dem Welt Autismus Tag Anfang diesen Monats ist das coole Shirt im Onlineshop erhältlich. Das Schöne der Aktion: Spenden aus dem Verkauf gehen an den Verein Aprenemin in Barcelona.

www.desigual.de

Papa ist der Coolste

Für den neuesten Clou holte sich Beachwear-Marke Vilebrequin die Künstler Mrzyk & Moriceau mit ins Boot. Das deutsch-französische Duo Petra Mrzyk and Jean-François Moriceau erzählt für Vilebrequin eine tolle Geschichte in Form von kleinen Illustrationen auf weißen Shirts und vereinzelten Badeteilen wie Shorts und Badeanzügen. Die Vatertags-Capsule visualisiert kleine Abenteuergeschichten zwischen Vater, Sohn und Tochter  – wie eine Tour auf der Schildkröte oder ein gemeinsamer Ausflug zum Strand. Ab sofort im Onlineshop und bald in den wieder geöffneten Stores erhältlich.

www.vilebrequin.com

Kunst auf Portugal

Zwar keine Newcomer mehr in der Kindermode, dennoch genauso inspirierend und einfallsreich wie eh und je. Hinter Wolf & Rita steht ein europäisches Label, das ausschließlich in Portugal in einer eigenen Manufaktur fertigt. Mit großem Interesse an künstlerischem Anspruch, guten Materialien und außergewöhnlichen Schnitten präsentieren die Portugiesen auch in dieser Saison coole abstrakte Prints für die Kleinen. Kreativität, die sich besonders in ihrem Umgang mit Farbigkeit und Muster zeigt!

www.wolfandrita.com